Sie sind hier: Startseite

Willkommen beim Schwarzwaldverein Neustadt!

"Tu deinem Leib etwas Gutes, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen."

Diese weise Aussage hat uns motiviert, als wir das Programm für das 134. Vereinsjahr unseres Schwarzwaldvereins in Neustadt entwickelt haben. Viele Gedanken, Ideen, Gespräche, Helfer und die Bereitschaft, etwas für den Schwarzwaldverein und damit für die Allgemeinheit zu tun, sind dafür nötig. Doch jetzt ist es soweit. Das neue Jahresprogramm ist fertig. Gerne gehen wir neue Wege im Schwarzwald, dort wo nicht jeder hingeht. Das macht unsere Wanderungen immer zu einem Erlebnis, denn wer mit uns wandert, ist nach der Wanderung immer etwas gescheiter.

Natürlich vernachlässigen wir unsere traditionellen Veranstaltungen, die immer sehr viel Freude bringen, nicht. Schade, wir haben nicht mehr sehr viele eigene Wanderführer, doch wir haben Freunde, und wir bedanken uns sehr für ihre Hilfe. Sehr wichtig sind auch unsere anderen wichtigen Aufgaben, Jugendarbeit, Naturschutz, Heimatpflege und die Pflege unserer Wanderwege. Begeistert auch Eure Familien und Freunde für den Schwarzwaldverein, damit wir noch viele Jahre erfolgreich sein können.

Es grüßen herzlich
Nikolaus Bliestle und Bernd Speer
Vorstände des Schwarzwaldvereins Neustadt

Aktuelles im Schwarzwaldverein Neustadt

Die Sonnenwende 2019 auf unserem Hochfirst

21. Juni 2019
...feiern wir aus Tradition auch in diesem Jahr 2019 mit Musik, Gesang und einem großen Feuer beim Luxfelsen. Treff um 18 Uhr zur Wanderung auf den Hochfirst ist beim Neustädter Hof / Bahnübergang in Neustadt. Weitere Infos siehe Tagespresse und von Nikolaus Bliestle, Telefon 07651-5377.

Schmetterlingsexkursion

22. Juni 2019
zusammen mit dem SWV Lenzkirch und mit Dr. Bernhard Kleine, Lenzkirch. Dauer ca. 3 bis 4 Stunden. Festes Schuhwerk, Rucksackvesper. Treffpunkt um 14 Uhr Kappel-Gutachbrücke, Eisenbahnbrücke L 156, an der Infotafel Wutachschlucht. Info: Bei Regen findet die Exkursion nicht statt.

Nicht überall soll Springkraut wuchern

27. Juni 2019
Deshalb wollen wir unseren "Garten Natur" etwas pflegen. Alle, die helfen wollen, treffen sich ausgerüstet mit guten Schuhen, rustikaler Kleidung, Arbeitshandschuhen, guter Kondition und 2 bis 3 Stunden Zeit um 13.30 Uhr am Felsele / St. Raphael in Neustadt. Wir bilden Pkw-Fahrgemeinschaften. Weitere Infos von Nikolaus Bliestle, Telefon 07651-5377. Weitere Naturschutztermine werden wir je nach Witterung bekanntgeben.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website, um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren